Kuck mal wer da bellt !

 

K-inder von Hayley und Bryan

* * *

Geboren am 09.09.2021

* * *

Viel Freude beim stöbern und schnüffeln im K alender unseres K-Wurfes

* * *


06. Oktober 2021

* * *

Unsere K-nickerbockerbande ist heute 28 Tage alt,
das heißt  wir nähern uns mit großen Schritten  dem "Bergfest"!

 

Bisher war die Aufzucht der Welpen ausschließlich "Chefinnen-Sache"!

Mama Hayley sorgt immernoch mit sehr viel Liebe, leckerer Milch

und Putzarbeit für das Wohlergehen ihrer K-inder.

 

Wir unterstützen und entlasten sie  zwischenzeitlich ein wenig

und füttern die K-leinen zusätzlich mit Ziegenmilch und leckerem Brei.

 

Fast alle K-nickerbocker haben ihre neuen Familien bereits persönlich kennengelernt

und ihre Herzen im Sturm erobert.

* * *

 

 

Was gab es noch für besondere Highlights ?

 

- die erste schmackhafte Wurmkur

 

- die Vergrößerung der Wurfkiste und damit mehr Platz zum spielen, laufen und schlafen

 

- und natürlich die Wurfabnahme durch die Zuchtwartin vom BCCD e.V.,

somit haben die K-leinen nun auch ihre offiziellen Namen.

 


Aus  K 1 wird ...

 

My light-hearted friend Komedian Fillip Fröhlich

 


Aus  K 2 wird ...

 

My light-hearted friend Kayleigh´s Ode to Joy


Aus  K 3 wird ...

 

My light-hearted friend Knickerbocker Nick


Aus  K 4 wird ...

 

My light-hearted friend Karo As


Aus  K 5 wird ...

 

My light-hearted friend Karma Kalea


Aus  K 6 wird ...

 

My light-hearted friend Kalle Blomquist


Aus  K 7 wird ...

 

My light-hearted friend Kosmonaut Kolja Kool


Aus  K 8 wird ...

 

My light-hearted friend Karlos Santana


Wie ihr sehen könnt,

kuckt die K-nickerbocker Bande mittlerweile mit kecken Äuglein in die Welt!

 

Memo an mich:

Welpen nicht nach der Breischlacht fotografieren, auch wenn sie von der mütterlichen Waschanlage
und zusätzlich von der Züchtermama mit Waschlappen und Bürstchen bearbeitet werden,
haben sie "Schuppen!"

 

Apropos mütterliche Waschanlage:

die rötliche Verfärbung an Schnütchen und Pfötchen der Welpen

kommt von einem "Abfallprodukt" der roten Blutkörperchen im Speichel der Mama

und verschwindet in wenigen Wochen.


26.09.2021

* * *

K-inder wie die Zeit vergeht !

 

Unsere K-nickerbocker-Bande ist heute 18 Tage alt

 

und langsam kommt etwas Leben in die Bude, äh Wurfkiste.

Kommt die Mama in die Box, können sie auf wackeligen Beinchen bereits zu ihr "Laufen"!

Der Schnellste bekommt den besten Platz an der Milchbar und da diese sehr gut gefüllt ist,
kratzen die ersten Baby´s an der 1000 gr. Marke.

 

Außerdem dient Mama Hayley als Wärmequelle, Spielkamerad, Klettergerüst und vieles mehr ...

 

Die kleinen Äuglein sind geöffnet, das ein oder andere Öhrchen auch bereits,

aber jeder Beardiebesitzer weiß,  das kann  sich im Laufe des Lebens wieder ändern ;o)

Bellen, knurren und jaulen können sie bereits wie die großen Beardies ...

* * *

Aber genug jetzt, ihr wartet auf neue Fotos, das weiß ich doch !

 


K 1

* * *

Schwarzer Rüde

Für diesen jungen Mann war heute ebenfalls Wahlsonntag,

er wird demnächst Fillip gerufen und hat seinen Wahlbezirk bereits endgültig gefunden ;o)

 


K 2

* * *

Schwarze Hündin


K 3

* * *

Schwarzer Rüde mit Wunschpünktchen


K 4

* * *

Schwarze Hündin mit dezentem Businesskragen


K 5

* * *

Schwarze Hündin mit weißer Pelzstola


K 6

* * *

Schwarzer Rüde mit ... naja schaut selbZt


K 7

* * *

Schwarzer Rüde mit feinem weißen Krägelchen


K 8

* * *

Gaaaanz schwarzer Rüde mit gaaaanz wenig weiß


Wie immer gibt es hier noch ein paar Impressionen aus der Wurfkiste

oder davor  ...

* * *




16.09.2021

* * *

Babys 1. Woche

 

Hayley ist eine wundervolle Beardiemama !
Wer sie persönlich kennt, weiß wie voller Lebensfreude und Energie sie steckt,

eben Hayley Highspeed.

Doch seit 7 Tagen ist sie die Ruhe und Gelassenheit in Person.

 

Noch liegt sie den ganzen Tag in der Wurfkiste, nur ganz schnell,
wenn wirklich garnichts mehr geht, flitzt sie in den Garten, kommt ihren geschäftlichen Tätigkeiten nach, um anschließend frisch geduscht wieder zu ihren Babys zu sausen.

 

Unsere wilde Hummel säugt und putzt den lieben langen Tag,
liegt still auf der Seite, damit die Babys sich rankuscheln und trinken können.

 

Da sie ihre Aufgabe so ernst nimmt, haben wir im Augenblick noch nicht viel zu tun,

außer die Wurfkiste zu reinigen, die Hundemama mit Leckereien zu verwöhnen

und bei den Babys täglich das Gewicht zu kontrollieren.

 

Das es an Hayley´s Milchbar nicht nur Milch, sonder Proteinshakes gibt,

sehen wir an den Gewichten, die ersten haben ihr Geburtsgewicht

bereits am 6. Lebenstag verdoppelt.


Kommen wir nun zu der Einzelvorstellung unserer


K inder


K1

schwarz-weißer Rüde

geb. 10.40 Uhr

Gewicht: 253 gr


K2

schwarz-weiße Hündin

geb. 11.30 Uhr

Gewicht: 253 gr


K3

schwarz-weißer Rüde

geb. 11.40 Uhr

Gewicht: 220 gr


K4

schwarz-weiße Hündin

geb. 13.30 Uhr

Gewicht: 220 gr


K5

schwarz-weiße Hündin

geb. 13.40 Uhr

Gewicht: 188 gr



K6

schwarz-weißer Rüde

geb. 14.00 Uhr

Gewicht: 247 gr


K7

schwarz-weißer Rüde

geb. 14.50 Uhr

Gewicht: 216 gr



K8

schwarz-weißer Rüde

geb. 15.30 Uhr

Gewicht: 296 gr


09. September 2021

* * *

Eben noch ist Hayley mit den Mädels auf  Gassirunde gewesen und zack,
legt sie mir unter lautem "Gezettere" und " Gejaule" das erste Hundebaby in die Hände.

Ein wenig überrascht war ich schon,
hatten wir doch erst am Wochenende mit der Geburt gerechnet.

Glücklicherweise war Sohn Jan und Freundin Polina gerade zur Stelle

und die zwei wurden sofort als Geburtshelfer engagiert.

Protokoll führen, wiegen und ganz wichtig - Kaffee kochen !

 

Innerhalb von 5 Stunden schenkte Hayley acht wunderschönen Beardiekindern das Leben.

Fünf Jungs in Smokings und drei Mädels im kleinen Schwarzen,
also für den Anlass passend gekleidete Beardie-Stars und Sternchen.

 

Sie werden in den  nächsten Wochen dafür Sorgen, dass bei uns keine Langeweile aufkommt.


Kuck mal 

* * *

Erste Impressionen aus der K iste


Die neun Wochen vor der Geburt und die Hochzeitsreise finden sie hier